Contact person:
Simon Taurer

Phone: 
+43 3582 8511 0


FABRICARE™

Reinigung der Papiermaschinenbespannung 

Durch den steigenden Einsatz von Altpapier mit zunehmend schlechter Qualität und Verunreinigungen wird die Reinigung der Papiermaschinenbespannung immer aufwendiger. Verschmutzungen, durch Stickies zum Beispiel, beeinträchtigen die Produktion durch Abrisse sowie die Papierqualität durch Markierungen.

Der FabriCare™ ist ein Ultra-Hochdruck Reinigungssystem, welches für Trockensieb-Anwendungen entwickelt und konstruiert wurde.

Vorwiegend werden FabriCares™ noch in den Trockengruppen eingesetzt, aber auch Installationen in der Siebpartie und vor allem zur Filzkonditionierung in der Pressenpartie werden durch den geringeren Wasser und Energieverbrauch immer interessanter.

Der Einsatz eines FabriCare™ Reinigungssystems garantiert eine permanent gereinigte Papiermaschinenbespannung über deren gesamte Laufzeit. Mittels Hochdruck- Wasserstrahlen mit sehr geringem Wasserverbrauch wird die Papierseite der Bespannung direkt auf einer Walze gereinigt. Das Reinigungswasser samt Verschmutzungen prallt von der Walzenoberfläche in den Reinigungskopf ab und wird dort abgesaugt. Durch den hohen Druck bei geringem Wasservolumen wird eine Streifenbildung bzw. Beschädigung der Bespannung vermieden.

  • Erhöhung des Wirkungsgrades in den Trockengruppen
  • keine Stillstände zur manuellen Reinigung
  • verringerter Wasser- und Energieverbrauch
NOTICE.

Productinfos are only available for registered Users

Login