Datenschutzerklärung

Information gem. Art 13 DSGVO

Gemäß den Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung beschreibt diese Mitteilung, wie wir die Verarbeitung personenbezogener Daten vornehmen, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie haben.

1. Verarbeitung der Daten von Kunden, deren Mitarbeitern, Organwaltern sowie sonstigen Interessenten

Im Zuge unserer allgemeinen Geschäftstätigkeit verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen als Interessent oder Kunde oder als Mitarbeiter oder Organverwalter (insbesondere als Geschäftsführer, Vorstand oder Aufsichtsrat) eines unserer Interessenten bzw. Kunden.

1.1. Kategorien verarbeiteter Daten

Verarbeiteten Daten von Unternehmen

  • Firmenwortlaut und Bezeichnung des zugehörigen Unternehmens
  • Anschriften
  • Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechnik ergeben.
  • Kundennummer
  • Daten des Gewerberegisters
  • Unternehmens- und Firmenbuchdaten
  • Daten aus der Kommunikation mit dem Kunden und seinen Ansprechpersonen
  • Bankverbindungen
  • Branche
  • Interne IDs für technische Zwecke

Verarbeitete Daten von Mitarbeitern und Organverwaltern von Unternehmen sowie Interessenten

  • Name
  • Anrede
  • Firmenwortlaut des zugehörigen Unternehmens
  • Abteilungszugehörigkeit und Funktion in der Organisation des zugehörigen Unternehmens
  • Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse und andere zur Adressierung erforderliche Informationen, die sich durch moderne Kommunikationstechnik ergeben.
  • Interne IDs für technische Zwecke
1.2. Zweck der Datenverarbeitung

Oben genannte Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Abwicklung von uns angebotener Dienstleistungen und Produkte;
  • Führen einer Geschäftspartnerdatenbank;
  • Zur Verfügungstellung von Informationen durch unseren Newsletter sowie Publikationen.
1.3.Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Soweit dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • Angehörige rechtsberatender und unterstützender Berufe (z.B. Rechtsanwälte, Notare, Wirtschaftstreuhänder);
  • Geld- und Kreditinstitute zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs;
  • Verbundene Unternehmen der IBS Austria GmbH;
  • Externe IT-Dienstleister;
  • Vertragspartner, die zur Erbringung von Leistungen der IBS Austria GmbH oder ihrer verbundenen Unternehmen herangezogen werden, z.B. Handelsvertretungen.
1.4. Speicherdauer

Ihre Daten werden von uns 3 Jahre nach Beendigung einer aktiven Geschäftsbeziehung bzw. nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen wie z.B. §132 BAO, Umsatzsteuergesetzt und/oder Produkthaftungsgesetzt gelöscht.

2. Daten von Nutzern unserer Websites

Wenn Sie eine von uns betriebene Website besuchen, werden wir im Zusammenhang mit diesem Besuch einige Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten. In diesem Abschnitt informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

2.1. Kategorien verarbeiteter Daten und Zwecke der Datenverarbeitung

Im Zuge Ihres Besuches einer von uns betriebenen Website werden wir folgende personenbezogene Daten über Sie automatisch erheben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website;
  • Ihre IP-Adresse;
  • Name und Version Ihres Web-Browsers;
  • die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben;
  • bestimmte Cookies (siehe Abschnitt Cookies unten).

Zudem werden wir Sie auf unserer Website allenfalls um die Eingabe von personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, bitten, um Ihnen gewisse Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können und
  • um gegebenenfalls Mitgliedern ein Benutzerkonto auf unserer Website zur Verfügung zu stellen.
2.2. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • externe IT-Dienstleister, einschließlich Google Analytics (siehe unten)
2.3. Speicherdauer

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von 26 Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen und darüber hinaus nur bis zur Beendigung maßgeblicher Verjährungsfristen, gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oder allfälliger Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden. Darüber hinaus speichern wir jene Daten, die wir zur Bereitstellung Ihres Benutzerkontos erheben, solange Ihr Konto besteht.

2.4. Cookies

Dieser Abschnitt befasst sich mit unseren Cookie-Richtlinien und verfolgt den Zweck, Sie darüber aufzuklären, wie wir Cookies verarbeiten und welchen Einfluss Sie darauf nehmen können.

Wenn Sie sich auf unserer Webseite aufhalten, können Informationen über das Browsingverhalten Ihres Geräts (Computer, Tablet, Smartphones etc.) in Form von Cookie-Dateien direkt auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Diese Richtlinien sollen Ihnen ein besseres Verständnis über die Herkunft und Nutzung solcher Browsing Informationen sowie Ihrer damit verbundenen Rechte bzw. Widerspruchsrechte geben.

2.4.1. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Computerdatei, ein Tracker, der bei dem Besuch einer Webseite, dem Lesen einer E-Mail oder der Installation oder Nutzung einer Software bzw. einer mobilen Applikation abgelegt und gelesen wird. Der Typ des verwendeten Endgeräts spielt dabei keine Rolle (Computer, Smartphones, digitaler Leser, Spielekonsole mit Internetverbindung etc.). Beim Aufruf einer Webseite können Cookies Informationen an den Browser des Benutzers senden und dem Browser erlauben, Informationen an die ursprüngliche Webseite wieder zurückzuschicken (zum Beispiel eine Sitzungs-ID oder die Spracheinstellung). Nur der Eigentümer der Cookies kann die enthaltenen Informationen lesen und verändern.

2.4.2. Wofür werden Cookies auf dieser Website verwendet?

 Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf unserer Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

Darüber hinaus verwendet diese Webseite folgende unterschiedliche Cookie-Typen:

Technische Cookies

Diese Cookies sollen elektronische Kommunikation ermöglichen oder erleichtern (Erkennung von Verbindungsproblemen, Identifikation von Verbindungspunkten, Webseitensicherheit etc.) oder ggf., auf Ihren Wunsch hin, Online-Kommunikationsdienste zur Verfügung stellen (Präferenzen der Bildschirmansicht, Speichern von in Formularen oder Tabellen eingegebenen Daten, Warenkorb [falls zutreffend], Zugang zu Ihrem Benutzerkonto etc.).

Sie können der Verwendung dieser Cookies nicht widersprechen.

Soziale Cookies

Diese Cookies dienen der erhöhten Benutzerfreundlichkeit und Interaktivität der Webseite, indem sie die Interaktion mit sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, LinkedIn etc.) unterstützen.

Diese Cookies können folgende Daten verarbeiten: die Anzahl der über soziale Netzwerke geteilten Beiträge, die Tatsache, dass Sie ein Konto im sozialen Netzwerk haben, die Nachverfolgung Ihres Browsing Verhaltens auf Webseiten etc. Diese Funktionen werden durch Drittanwendungen möglich gemacht, die in unsere Webseite integriert sind. Das jeweilige soziale Netzwerk, das einen Anwendungsbutton zur Verfügung stellt, wird Sie höchstwahrscheinlich als Nutzer identifizieren können, sogar wenn Sie den Button beim Besuch unserer Webseite nicht verwendet haben. Tatsächlich ist es möglich, dass das jeweilige soziale Netzwerk durch einen solchen Anwendungsbutton dazu autorisiert wurde, Ihr Browsing Verhalten auf unserer Webseite nachzuverfolgen, sofern Ihr Konto im jeweiligen sozialen Netzwerk auf Ihrem Gerät aktiviert war (offene Sitzung), während Sie unsere Webseite besucht haben.

Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärungen dieser sozialen Netzwerke zu konsultieren, um herauszufinden, wie diese die über die genannten Buttons gesammelten Informationen verwenden, insbesondere was Werbezwecke betrifft. Diese Datenschutzrichtlinien sollten Ihnen die Möglichkeit einräumen, Ihre Präferenzen bezüglich dieser sozialen Netzwerke zu spezifizieren, insbesondere durch die Konfiguration der Einstellungen des eigenen Benutzerkontos in den jeweiligen Netzwerken.

Die Nutzung und das Speichern dieser Cookies bedarf Ihrer Einwilligung.

Werbe-Cookies

Diese Cookies sollen die Relevanz von Werbeanzeigen und Inhalten auf dieser Seite und bei Drittanbietern verbessern. Wann immer wir Ihnen Werbebotschaften schicken oder anzeigen, besteht das Ziel darin, Sie mit den relevantesten Werbeanzeigen und -angeboten, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind und Sie höchstwahrscheinlich ernsthaft interessieren werden, zu versorgen.

Die Nutzung und das Speichern dieser Cookies bedarf Ihrer Einwilligung.

Analyse-Cookies

Diese Cookies sind dazu bestimmt, den Besucherverkehr zu analysieren und Ihr Browsing Erlebnis zu verbessern.

Die gesammelten Daten enthalten vor allem Prozessdaten der besuchten Webseiten, die auf besuchten Seiten verbrachte Zeit, den zum Besuch dieser Seiten verwendeten Browser etc.

Die Nutzung und das Speichern dieser Cookies bedarf Ihrer Einwilligung.

2.4.3. Welche Cookies werden auf dieser Website verwendet?
Cookie-Name
Eigentümer
Zweck
_cfduidCloudflareEingebettete Schrift
GPS, IDE, PREF, VISITOR_INFO_LIVE, YSCYouTubeVideo auf der Startseite
_ga, _gat, _gid, _gat_gtag_UA_458122_35GoogleGoogle Analytics
cookiebanner_hide Info, ob User Cookie-Banner verborgen hat
has_js Info, ob am Kunden-Rechner JavaScript ausgeführt werden kann.
SSESSCMSCookie vom CMS, wenn jemand eingeloggt ist.
2.4.4. Wie verwalte ich meine Cookie-Einstellungen?

Wenn Sie das Speichern oder Auslesen von Cookies auf Ihrem Gerät verbieten wollen, wird ein Ablehnungs-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert, damit wir Ihren Widerspruch ebenfalls speichern können. Sobald Sie dieses Ablehnungs-Cookie löschen, wird es uns nicht mehr möglich sein, zu erkennen, dass Sie die Nutzung und das Speichern von Cookies ablehnen.

Sie haben bis hin zur Blockierung ihrer Nutzung und/oder ihrer Löschung mehrere Optionen zur Verwaltung von Cookies.

Browsereinstellungen

Sie können Cookies auch mithilfe Ihres Browsers verwalten.

Die meisten Browser sind werksseitig so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können den Browser aber auch so einstellen, dass Sie selbst alle Cookies akzeptieren, systematisch ablehnen oder wählen können, welche Cookies Sie basierend auf ihrer Herkunft akzeptieren. Sie können ebenfalls mithilfe des Browsers regelmäßig Cookies von Ihrem Gerät löschen.

Vergessen Sie jedoch nicht, alle auf Ihren verschiedenen Geräten (Tablets, Smartphones, Computer etc.) installierten Browser einzustellen.

Jeder Browser hat einen anders aufgebauten Verwaltungsbereich für Cookies und damit verbundene Optionen. Das Hilfemenü Ihres Browsers beschreibt, wie Cookie-Präferenzen geändert werden können. Zum Beispiel:

 

Herstellervorlagen zum Einreichen eines Widerspruchs

Sie können manche Drittanbieter-Cookies direkt auf der Seite der Cookie-Eigentümer deaktivieren. So geht‘s:

2.5. YouTube Plugins

Unsere Website nutzt allenfalls Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt, sobald Sie die Wiedergabe eines Videos starten. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.

2.6. reCAPTCHA Plugins

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir allenfalls den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt. Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen. Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (z. B. Hausnummern- und Straßennamenerkennung). Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen. Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google Nutzungsbedingungen.

2.7. Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google LLC. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google LLC, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.

2.8. Facebook-Dienste

Wir verwenden auf unseren Webseiten teilweise Funktionen von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.
Welche Funktionen (Soziale Plug-ins) Facebook bereitstellt, können Sie  auf https://developers.facebook.com/docs/plugins/ nachlesen.

Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen an Facebook übermittelt werden. Wenn Sie über ein Facebook-Konto verfügen, kann Facebook diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuordnen. Sollten Sie das nicht wünschen, melden Sie sich bitte von Facebook ab. Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen Facebook sammelt und wie sie diese verwenden finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

Wir verwenden auf unseren Webseiten teilweise auch das Facebook Pixel von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.

Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, welche von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gelangt sind. Dies kann zur Verbesserung von Facebook-Werbeanzeigen genutzt werden und diese Daten werden von Facebook erfasst und gespeichert. Die erfassten Daten sind für uns nicht einsehbar, sondern nur im Rahmen von Werbeanzeigenschaltungen nutzbar. Durch den Einsatz des Facebook-Pixel-Codes werden auch Cookies gesetzt.

Durch die Nutzung des Facebook-Pixels wird der Besuch dieser Webseite Facebook mitgeteilt, damit Besucher auf Facebook passende Anzeigen zu sehen bekommen. Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen und angemeldet sind, wird der Besuch dieser Webseite Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wie das Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird, erfahren Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

Sie können Ihre Einstellungen für Werbeanzeigen in Facebook auf https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen verändern, sofern Sie in Facebook angemeldet sind. Auf http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ können Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung verwalten. Sie können dort viele Anbieter auf einmal deaktivieren oder aktivieren oder die Einstellungen für einzelne Anbieter vornehmen.

Mehr Informationen zur Datenrichtlinie von Facebook finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

2.9. Twitter

Wir verwenden auf unseren Websites Funktionen von Twitter, einem Social Network der Firma Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland.

Dadurch können auch personenbezogene Daten an Twitter übertragen werden. Wir überwachen diesen Datenaustausch nicht und speichern nichts darüber.

Wenn Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten durch Twitter wissen möchten, finden Sie alle Informationen in der Twitter Datenschutzrichtline auf https://twitter.com/de/privacy.

Sollten Sie ein Konto bei Twitter haben, können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen in den Konto- Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

2.10. Google+

Wir nutzen auf unseren Websites Funktionen von Google+, dem Social Network der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Wenn Sie die angebotenen Funktionen voll nutzen möchten, benötigen Sie ein Google Konto. Auch bei der Nutzung der Funktionen (Google +1 Buttons, Google+ Badge, Follow button, Google+ Share button und Link, Sign-In Button, Hangout Button) ohne Google Konto werden bereits Informationen an Google übermittelt.

Wenn Sie mit Ihrem Google Konto während der Nutzung der oben angeführten Funktionen angemeldet sind, werden Ihre Daten je nach Einstellung auf https://plus.google.com/settings/ weltweit veröffentlicht und von Google gesammelt und ausgewertet.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen. 

2.11. Google AdSense Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf unseren Websites Google AdSense, dem Anzeigenprogramm der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA).

Dabei werden Daten zu den angezeigten Werbemitteln und Ihre IP-Adresse möglicherweise an Server in die USA übermittelt und dort ausgewertet.

In AdSense sollen Cookies bessere Werbung ermöglichen, die Cookies enthalten keine personalisierten Daten. Google AdSense sendet nach jeder Impression, jedem Klick und jeder anderen Aktivität, die zu einem Aufruf der Google AdSense-Server führt, ein Cookie an den Browser. Wenn der Browser das Cookie akzeptiert, wird es dort gespeichert.

Drittanbieter können im Rahmen von AdSense unter Umständen Cookies in Ihrem Browser platzieren und auslesen bzw. Web-Beacons verwenden, um Daten zu speichern, die sie durch die Anzeigenbereitstellung auf der Website erhalten. Web Beacons sind kleine Grafiken, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse ermöglichen, die für statistische Auswertungen für das Online-Marketing verwendet werden.

2.12. Google Fonts Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unseren Websites. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies and die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

2.13. Google Analytics

Wir verwenden auf unseren Websites Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (Google) angeboten wird. Google Analytics verwendet Cookies um uns dabei zu helfen, zu analysieren, wie Sie diese Website verwenden und um Besucherdaten statistisch auszuwerten.

Die durch solch ein Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten sowie der Attribute der Webseite) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen werden.

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

2.13.1. Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

2.13.2. Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

3. Daten von Newsletter-Abonnenten

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen, übermitteln Sie die im Formular angeführten persönlichen Daten und willigen ein, Marketinginformationen der IBS Austria GmbH und ihren verbundenen Unternehmen (gemeinsam „IBS“) zu erhalten.

Darüber hinaus können die Daten gegebenenfalls von

  • IBS-Vertriebsmitarbeitern;
  • Vertragspartnern, die zur Erbringung von Leistungen der IBS Austria GmbH oder ihrer verbundenen Unternehmen herangezogen werden, z.B. Handelsvertretungen

genutzt werden, um Sie zu kontaktieren, Ihnen Angebote zu unterbreiten und Sie bzw. ihr Unternehmen optimal betreuen zu können.

Unser Newsletter-Tool zeichnet das Öffnungs- und Klickverhalten auf. Konkret werden folgende Informationen getrackt: Zeitpunkt der Zustellung, Zeitpunkt der Öffnung, Dauer der Öffnung, IP-Adresse der Öffnung, verwendetes E-Mail-Programm (Mail Client), welcher Link geklickt wurde sowie den Zeitpunkt des Klicks.

Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, den Empfängern maßgeschneiderte und relevante Inhalte zusenden zu können. Diese Daten werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten zusammengeführt. Die Speicherung der Daten erfolgt bis zur Abbestellung des Newsletters.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketinginformationen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über einen in der jeweiligen E-Mail enthaltenen Link oder über das Postfach [email protected] zu widerrufen.

Der Widerruf hat zur Folge, dass Sie ab Zeitpunkt des Widerrufs keine weiteren Marketinginformationen von IBS auf Basis dieser Einwilligung mehr erhalten. Die Löschung der vom Widerruf betroffenen E-Mail-Adresse und den damit verknüpften Informationen wie Öffnungs- und Klickverhalten erfolgt einmal jährlich.

4. Internationale Datenübermittlungen

Manche der oben genannten Empfänger können sich außerhalb Österreichs bzw. der EU befinden oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben.

5. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Nach geltendem Recht sind Sie unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten allfällige zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt lässt (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

6. Unsere Kontaktdaten

 

IBS Austria GmbH

Hauptstraße 22,

8833 Teufenbach-Katsch,

Österreich

 

Unternehmensgegenstand: Papierindustrie

UID-Nummer: ATU29484108

Firmenbuchnummer: ATU29484108

Firmenbuchgericht: Wien

Firmensitz: A-8833 Teufenbach-Katsch

 

Tel.: +43 (0) 3582 8511

Fax: +43 (0) 3582 8511-310

E-Mail: [email protected]

 

Mitglied bei: WKO, Landesinnung, etc.

Berufsrecht: Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at

 

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Handelsgericht Wien FN 103563z

Berufsbezeichnung: Webdesigner, Grafiker

Verleihungsstaat: Österreich

Geschäftsführer: Ing. Klaus Bartelmuss, Dr. Marc Kaddoura

 

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich an uns unter [email protected].

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung