PMS

PMS, gegründet von Hans J. Struck, hat vor über 20 Jahren die mit einem Rubin-Einsatz bestückte Nadelstrahldüse entwickelt und in die Papierherstellung  eingeführt. Heute kann man sich eine moderne und effiziente Papiermaschine nicht mehr ohne PMS-Düsen vorstellen – weltweit. PMS-Düsen befinden sich vorwiegend als Randspritzer, Gautschknecht-Düsen und an oszillierenden Hochdruck-Spritzrohren in der Sieb- und Pressenpartie der Papiermaschinen im Einsatz. Heute produziert PMS neben Rubindüsen auch moderne Randdüsen-Verstellvorrichtungen (SuperTrim) und Pumpenaggregate, die auf die besonderen Anforderungen von Randspritzsystemen hin konzipiert sind.

Mehr unter: www.rubynozzle.com

NOTICE.

Productinfos are only available for registered Users

Login
Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung